Schulprobleme?

Nutzen Sie den Crealern Beratungsservice!

Unverbindlich – Freundlich – Kompetent

Kostenfrei unter:

Tel. 0 800 141 11 11

Mo.-Fr. 8:30-18:00 Uhr

Aus dem Ausland: 0049-7461-162650

Kostenlose Beratung

Das neue Buch von Joseph Kennedy

Die Lösung bei LRS:

Gezieltes Buchstaben-Tipptraining
und kreative ABC-Spiele

Buchautor Joe Kennedy

Das neue Buch von Joseph Kennedy:
Nie wieder Horrordiktate!

  • Joseph Kennedy ist ausgebildeter Lehrer und Lernspezialist
    bei LRS, Legasthenie, Rechenschwäche, Dyskalkulie, ADS, ADHS
  • Praxiserprobte Methode zur Überwindung der Lese-Rechtschreib-Schwäche,
    auch bei den Fremdsprachen
  • Erfolgreiche Anwendung der Methode seit mehr als 20 Jahren in der
    "Kennedy-Schule" für qualifizierte Nachhilfe in Tuttlingen

Holen Sie Ihre Gratis Leseprobe hier

Kennen Sie diese Situation?

Frau Tischler 38, Mutter von zwei Kindern wohnt in Neustadt zusammen mit Ihrem Ehemann Andreas. Sie arbeitet vormittags im Büro, nachmittags ist sie für die Kinder zuständig.

Seit die Kinder in der Schule sind hat Frau Tischler immer weniger Zeit! Besonders Dirk, Klasse 4, macht ihr große Sorgen. Er macht viele Fehler in der Rechtschreibung, liest ungern, stockt und stolpert über die einzelnen Wörter.
Junge
Egal wie oft sie gemeinsam mit ihm übt, verbessert hat er sich kaum!

Dirk hat gestern eine 6,0 im Diktat nach Hause gebracht! Frau Tischler ist traurig, denn Dirk ist ein aufgeweckter Junge, der zunehmend an sich zweifelt!

Bis sie mit Dirk die Hausaufgaben erledigt hat, bleibt kaum Zeit übrig für Elena, ihr anderes Kind und erst recht nicht für den Haushalt!

Ich habe dieses Buch für Eltern wie Sie geschrieben, die am Rande des Aufgebens sind, weil sie es nicht hinkriegen (trotz Tipps und Ratschläge der Schule und Experten), ihrem Kind gutes Lesen und Schreiben beizubringen.

Dieses Buch ist einzigartig und führt
zu einmaligen Ergebnissen!

Durch die regelmäßige Aufnahme und die spielerische Programmierung der einzelnen Buchstaben über die Sinne, Sehen, Hören und Tasten, reift die Lese-Schreibfähigkeit Ihres Kindes nach. Dies können Sie bewirken mittels Buchstabenspiele und durch das Tippen auf einer PC-Tastatur.

JungeIn einfachen Worten erklärt Ihnen dieses Buch die Ursache der Lese -Rechtschreibschwäche Ihres Kindes: ein unreifes Lese-Schreibzentrum im Gehirn.

Dieses Zentrum ist zuständig für die korrekte Automatisierung der Buchstabenreihenfolge und beim Lesen deren Erkennung.

Die Aufnahme der Buchstaben über die Sinne, Sehen, Hören und Tasten führt zu einer Stimulierung und dadurch Wachstum der Synapsen in diesem Hirnareal. Das Lese-Schreibzentrum wächst, wie von der Natur vorgesehen, nach. Die Folge: ihr Kind kann ‚automatisch‘ gut lesen und schreiben.

Diese Methode basiert auf der Forschung und Praxis von Dr. Fritz Held, Neurologe und Kinderpsychiater. Dr. Held hat 30 Jahre lang tausenden von Kindern geholfen, ihre Legasthenie zu überwinden und wir in der Kennedy-Schule erzielen seit 24 Jahren genauso gute Ergebnisse!

Diese Methode funktioniert, die Ergebnisse sind messbar.

Buchstaben sind einfach. Ihr Kind kann sie sich tiefer einprägen durch das Abtippen von Texten aus einem Buch oder spielerisch mit den 11 lustigen Spielen, die im Buch enthalten sind.

Alle anderen Methoden kümmern sich um den kognitiven Aufbau der Schriftsprache. Zuerst über die Buchstaben, dann Silben und den Satzbau über die Vermittlung der Regeln der Grammatik – in diesem Fall mit mäßigem Erfolg!

Die Buchstabenmethode allein gewährleistet, dass das Buchstabenzentrum im Gehirn Ihres Kindes zur Funktionstüchtigkeit nachreift. Schauen Sie die Empfehlungen von Eltern und Fachleuten auf dieser Seite an:

Empfehlungen von Eltern und Fachleuten
Junge

Am Ende eines langen Hausaufgaben-Nachmittags fragt Frau Tischler Dirk genervt:

„Dirk, schreibt man das Wort ‚Tisch‘ mit einem großen T oder mit einem kleinen t?“

„Mit einem großen T“, antwortete er sofort.

„Und warum, Dirk?“

„Weil es ein Hauptwort ist!“

„Warum schreibst du es immer wieder mit einem kleinen t?“

„Das weiß ich nicht“, erwiderte der gute Dirk, ganz verunsichert.

An diesem Abend, wie jeden Abend, lässt Frau Tischler Dirk aus einem Abenteuerbuch vorlesen. Und wie am jedem Abend liest er langsam und stockend - als ob er die Buchstaben nicht richtig sehen würde, obwohl er sonst Augen wie ein Adler hat!

Freiwillig nimmt er nie ein Buch in die Hand.

In dieser Nacht, wie so oft, liegt Frau Tischler wach und überlegt sich, was aus Dirk später wird...

Das Buch „Nie wieder Horrordiktate!“ zeigt Ihnen, wie Sie Ihrem Kind helfen können, seine Lese- und/oder Rechtschreibschwäche komplett zu überwinden.

Junge
Holen Sie sich hier Ihre gratis Leseprobe!

Buch: Joe Kennedy - Nie wieder Horrordiktate

Das neue Buch:

Nie wieder Horrordiktate!

Erhältlich bei Amazon.de:

Durch die regelmäßige Anwendung
der Erkenntnisse dieses Buchs:

  • schreibt Ihr Kind gute Noten im Diktat und den Aufsätzen
  • liest es Bücher und erweitert dadurch seinen geistigen Horizont
  • erzielt es bessere Leistungen in den Nebenfächern
  • kann es die Texte in den Fremdsprachen verstehen, ohne diese mehrmals lesen zu müssen. Die Rechtschreibfehler verschwinden ebenfalls.
  • hat es mehr Freizeit, weil die langwierigen, entmutigenden und nutzlosen Übungen tagein, tagaus, wegfallen
  • verstehen Sie ganz klar, warum Ihr Kind unter einer Lese-Rechtschreibschwäche leidet und warum Sie mit ihm NUR Buchstaben üben müssen
  • „bleiben Sie auf Kurs“ und gewinnen Ihr Kind immer wieder dafür, weiter zu machen
  • lernen Sie, durch konkrete Beschreibungen und Techniken, wie Sie gegenüber Lehrern und Fachleuten selbstbewusst und geschickt auftreten können
  • wird Ihr Kind glücklich und Sie und Ihre Familie auch!

Übrigens:

  • Viele Kinder leiden zusätzlich unter einer Rechenschwäche. In Kapitel 8 erfahren Sie mehr über die Ursache dieser Lernschwäche und wie Sie diese spielend überwinden können!
  • Die Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADHS) ist ein häufiger Begleiter von LRS (und Rechenschwäche). In Kapitel 9 erfahren Sie, wie Sie diese erkennen können und welche erfolgreichen Methoden (es sind drei) es gibt, die die Funktion der Aufmerksamkeitssteuerung Ihres Kindes zur Reife führen können.
Buch: Joe Kennedy - Nie wieder Horrordiktate

Das neue Buch:

Nie wieder Horrordiktate!

Erhältlich bei Amazon.de:

Lesungen / Referate
Buchen Sie Joseph Kennedy als Referent für Ihre Veranstaltung.

Joe Kennedy in einer LesungJoe Kennedy in einer Lesung

Joseph Kennedy zeigt betroffenen Eltern, Lehrern und Therapeuten als Experte für Lernschwächen, wie eine LRS komplett überwunden werden kann. In seinem fesselnden Referat finden sich Betroffene wieder und es bleibt im Anschluss genügend Zeit für eine spannende und kontroverse Diskussion.

Kontakt: j.kennedy@crealern.de

 

Erfreuliche Verbesserungen innerhalb kurzer Zeit

Cordula Neuhaus,
Dipl. Psychologin und Dipl. Heilpädagogin, International bekannte ADHS-Autorin mehrerer Bücher.

"Die kindgerechte Art des Lernens, das Aufnehmen der Buchstaben beim Spiel über die Sinne: Tasten, Sehen, Hören, trägt wesentlich zur Behebung von Legasthenie (LRS) bei. Die bisherige Anwendung dieser Methode in meiner Praxis in Zusammenarbeit mit Eltern betroffener Kinder, auch zu Hause, hat erfreuliche Verbesserungen innerhalb kurzer Zeit zur Folge."

Kindertherapeutisches Zentrum Esslingen GmbH
Alleenstraße 29
73730 Esslingen

Buch: Joe Kennedy - Nie wieder Horrordiktate

Das neue Buch:

Nie wieder Horrordiktate!

Erhältlich bei Amazon.de:

Joe Kennedy

Lehrer, ehemaliger Pädagogischer Leiter des BFZ Möhringen. Trainer für Therapeuten, Lehrer, Psychologen und Kinderärzte.
Seit 1991 Inhaber der
Kennedy-Schule in Tuttlingen
Gratis: 7-teilige Legasthenie-Berichtsreihe

Wie Sie Legasthenie Symptome erkennen & besiegen - per E-Mail.


Vielen Dank für Ihr Interesse!
Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung. Den Bestätigungslink finden Sie in Ihrem E-Mail-Postfach!
Sie erhalten dann in Kürze den ersten Teil der Legasthenie-Berichtsreihe!

Fehler bei der Anmeldung:
 

* Ihre E-Mailadresse geben wir nicht weiter.

Spam Richtlinien
Crealern.de schickt keinen Spam (unverlangte Werbe-E-Mails). Interessenten werden gebeten, ihre persönlichen Daten freiwillig anzugeben, damit sie unsere E-Mails, Informationsberichte, Newsletter und Produkte erhalten können. Crealern.de gibt diese Daten nicht an Dritte weiter. Crealern.de behält sich rechtliche Maßnahmen vor, sollten in seinem Namen Spam versendet werden.

Joe Kennedy bei Facebook

Joe Kennedy bei FacebookWerden Sie Fan von Joseph Kennedy auf Facebook und bekommen Sie immer die neusten Links und Informationen.

Zur Facebook-Fanseite

Schülerhort in Bayern setzt
Kennedy-Methode erfolgreich ein!

Schwester BarbaraSchwester Barbara berichtet:

„Die Kennedy-Methode macht einfach nur Spaß! Die Kinder konnten wieder lachen und das war für uns das Wichtigste. Alle Kinder haben sich verbessert: in der Schrift, in den Diktaten, beim 1x1…

Vor einem Jahr war bei einigen nicht einmal daran zu denken, dass sie irgendwann einmal eine Realschule oder ein Gymnasium besuchen können. Jetzt ist das für viele Kinder kein Traum mehr, sondern Realität.“

Komplette Empfehlungen lesen...

Ohne Fleiß kein Preis!

Diese Kundenbewertungen können keinen Erfolg garantieren. Dies ist abhängig von der Person & dass mindestens 5 x wöchentlich 2 Spiele gespielt werden. Ihre persönliche Betreuerin hilft Ihnen dabei.

Vielen Dank
für Ihre wichtige Arbeit!

Liebes Crealern-Team,

seit August letzten Jahres spiele ich mit meiner mittlerweile 10 Jahre alten Tochter, die jetzt die 4. Klasse der Grundschule besucht, regelmäßig Ihre Buchstabenspiele – mal mit mehr, mal mit weniger Lust.

Auf dem Zeugnis am Ende der 3. Klasse stand sie in Rechtschreibung auf 4.

Wie haben wir uns gefreut und gefeiert, als unsere Tochter ihr Halbjahreszeugnis nach Hause brachte: eine 2 in Rechtschreibung! Das war echt eine tolle Leistung!

Wir wollten Ihnen einfach mal sagen, dass Ihre Rechtschreibspiele eine große Hilfe sind.

Vielen Dank für Ihre wichtige Arbeit!

Wir haben Ihre Spiele schon oft weiter empfohlen, da wir viel Kontakt zu verzweifelten Eltern haben, die ihren Kindern in Mathe und Deutsch versuchen zu helfen, aber nicht wissen, wie.

Mit freundlichen Grüßen,
Familie Guterding aus 51702 Bergneustadt

 

Ohne Fleiß kein Preis!

Diese Kundenbewertungen können keinen Erfolg garantieren. Dies ist abhängig von der Person & dass mindestens 5 x wöchentlich 2 Spiele gespielt werden. Ihre persönliche Betreuerin hilft Ihnen dabei.

Begeisterte Kongressteilnehmer

Herr Kennedy hat bei unserem Arbeitskreis Legasthenie und LRS vor Betroffenen, Lerntherapeuten und Lehrern zum Thema mit großem Erfolg referiert. Die Teilnehmer probieren nun, die von Herrn Kennedy zur Verfügung gestellten Materialen, mit Begeisterung aus. Endlich eine Methode, die kinderleicht anzuwenden ist, Spaß und Mut macht und sehr erfolgreich ist.

Gerda Arldt
Leiterin Arbeitskreis für Legasthenie und LRS
Karl-Friedrichstr. 8
76275 Ettlingen

 

Ohne Fleiß kein Preis!

Diese Kundenbewertungen können keinen Erfolg garantieren. Dies ist abhängig von der Person & dass mindestens 5 x wöchentlich 2 Spiele gespielt werden. Ihre persönliche Betreuerin hilft Ihnen dabei.

Realschule anstatt Förderschule

Liebe Frau Hönig,

mit Ihrem Lese-Rechtschreibtraining kommen wir sehr gut zurecht und wir haben auch schon Fortschritte erzielt.

Mein Enkel liest jetzt schon viel besser und er versucht auch ungeübte Textzeilen zu lesen.

Die größte Freude für meinen Mann und mich war, dass mein Sohn Sebastian ab Klasse 7 in die Realschule gehen kann.

Für mich ein Geschenk, denn in Klasse 3 wollte ihn die damalige Schulleiterin ja in eine Förderschule schicken.

Dank Ihres Lernpaketes haben wir es allen bewiesen, mit den herkömmlichen Lernmethoden kommt man nicht weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Angelika Kühnel

09599 Freiberg

 

Ohne Fleiß kein Preis!

Diese Kundenbewertungen können keinen Erfolg garantieren. Dies ist abhängig von der Person & dass mindestens 5 x wöchentlich 2 Spiele gespielt werden. Ihre persönliche Betreuerin hilft Ihnen dabei.

Vielen Dank für die Unterstützung

Lieber Herrn Kennedy,

ich möchte Ihnen eine positive Rückmeldung Ihrer Spiele geben.

Unser Sohn geht seit September in die 1. Klasse. Er hat eine auditive Wahrnehmungsstörung von daher hatte ich Bedenken, dass er Probleme bekommt im Lesen und Schreiben bekommt. Ich wollte ihn gleich zu Beginn mit Ihren Spielen begleiten. Er musste auch zu Anfang in den Förderunterricht in Deutsch und an Lesen war gar nicht zu denken. Aber schon nach kürzester Zeit haben wir eine positive Rückmeldung von seiner Lehrerin erhalten.

Er muss nun vorerst gar nicht mehr am Förderunterricht teilnehmen, da er sich so verbessert hat und er kann schon richtig gut lesen, obwohl sie noch nicht alle Buchstaben in der Schule haben. Die Spiele machen ihm große Freude und er möchte dann gar nicht mehr aufhören zu spielen.

Durch seine Erfolge ist er auch sehr motiviert und er hat jetzt Spaß am Lesen und Schreiben. Auch seine Hausaufgaben erledigt er alleine und benötigt kaum Unterstützung.

Vielen Dank auch für die nette Unterstützung

Grüße
J.S. aus 63329 Egelsbach

 

Ohne Fleiß kein Preis!

Diese Kundenbewertungen können keinen Erfolg garantieren. Dies ist abhängig von der Person & dass mindestens 5 x wöchentlich 2 Spiele gespielt werden. Ihre persönliche Betreuerin hilft Ihnen dabei.

© 2017 Crealern.de, Kreatives Lernen
Inhaber: Joe Kennedy, Obere Hauptstr.10, D 78532 Tuttlingen
Tel.: 07461 162650, Fax.:07461 162960 Tel. - außerhalb Deutschland: +49 7461 162650
* Bitte beachten Sie den Crealern.de Disclaimer zur Geld-zurück-Garantie