Legasthenie -von wegen hoffnungsloser Fall

LRSLRS und Ihr Kind  – von wegen ein hoffnungsloser Fall

Liebe Eltern,

kennen Sie das?

Ihr Kind macht, trotz ständiger, kostenaufwändiger Nachhilfestunden viele Fehler im Diktat, macht sogar viele Rechtschreibfehler beim Abschreiben und liest überhaupt nicht gern.

Nach über 27-jähriger Praxis weiß ich: „Nicht Ihr Kind versagt, sondern die Methode, mit der man ihm helfen will.

Buch_HorrordiktateGenau aus diesem Grund entwickelte ich vor über 20 Jahren das ES-IST-SO-EINFACH Paket für zuhause und schrieb vor ein paar Jahren mein Buch „Nie wieder Horrordiktate!“

Meine Methode baut auf der Beobachtung auf, dass sich das Lese-Schreibgedächtnis bei manchen Kindern nicht ausreichend entwickelt hat. Vielleicht gehört Ihr Kind ja auch dazu?

Das Kind hat dann Mühe, den Buchstaben die richtigen Laute zuzuordnen, ganze Wörter fehlerlos zu schreiben oder zu lesen.

Können Sie sich das vorstellen? Wenn die Buchstaben schon nicht zuverlässig gespeichert wurden, wie soll es Ihr Kind dann schaffen, diese in der richtigen Reihenfolge zu einem Wort zusammenzufügen?

————————————————–

Diktat, Aufsatz, Grammatik: Kein Problem mehr!

Mit Hilfe des Rechtschreibtrainings nach der Kennedy – Methode hat Alexandra innerhalb eines Jahres  Ihre Noten deutlich verbessert.

Ein toller Erfolg – so macht Schule wieder Spaß!

Ein Dankeschön an die Kennedy Schule.

Sie haben uns sehr motiviert.

Alexandra Streli und Familie aus Tuttlingen

—————————————————-

Ihr Kind kann das Lese- und Rechtschreibgedächtnis effektiv trainieren, so wie Alexandra aus Tuttlingen. Und das geht auch von zuhause aus.

DSC_9048_kleinDie einzige Bedingung: Regelmäßigkeit.

Um meine Schüler und Schülerinnen in Tuttlingen, aber auch um all die Kinder, die zuhause mit meiner Methode trainieren, bei der Stange zu halten, setze ich auf den Spieltrieb – eine wesentliche Voraussetzung für den Lernerfolg.

Das ES-IST-SO-EINFACH-Training für zuhause kann allein, mit der Familie oder mit Freunden gespielt werden und macht einfach Spaß.

Bei einer Auswahl von über 72 Spielvariationen kann keine Langeweile aufkommen.

Lese-Rechtschreibschwäche Spielepaket

Unser erfolgreiches LRS-Training für zuhause

Und – das ES-IST-SO-EINFACH-Paket für zuhause ist so übersichtlich aufgebaut, dass Schüler und Eltern gleich loslegen können.

Noch ein PLUSPUNKT für Sie: Nutzen Sie mein Experten-Wissen. Ich stehe Ihnen mit all Ihren Fragen zur Seite.

Legasthenie-ExperteMeine Erfolgsgarantie: Wenn Ihr Kind sich nach einem Jahr nicht um 2 Noten bei den ungeübten Diktaten verbessert, bekommen Sie Ihr Geld von mir zurück. Unter zwei einfachen Voraussetzungen:

  1. Schicken Sie mir eine Kopie des ersten und letzten Diktates/Aufsatzes zu.
  2. Schicken Sie mir die 2 ausgefüllten Spielkalender nach 6 und dann nach 12 Monaten zu.
  3. Spielen Sie 5 x wöchentlich 40 Minuten diese erfolgreichen Spiele.

Was meinen Sie dazu?

Rufen Sie mich an und wir klären gemeinsam, ob wir zueinander passen.

Meine Telefonnummer: 07461- 16 26 50.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Ihr

Joe Kennedy
Inhaber Kennedy-Schule und Kreatives Lernen
Autor des Buches „Nie wieder Horrordiktate“

 

PS: Hier ist ein spannendes Leitkapitel für Sie zum Lesen.

PPS: Nehmen Sie bitte meinen 40 Euro GUTSCHEIN als Geschenk  und beginnen Sie und Ihr Kind jetzt mit dem spielerischen, heilpädagogischen ES IST SO EINFACH – Training.

Tragen Sie diesen Gutschein-Code bei Ihrer Bestellung auf der Bestellseite in das Feld *GUTSCHEIN* ein.

Ihr persönlicher Gutschein-Code lautet: Crealern Welcome

Ihre erste Rate reduziert sich somit sofort um 40 Euro.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

LRS – Ergebnisse endlich maximal

ABC RaketeEinsatz maximal – Ergebnis minimal?

Nutzen Sie meine Erfahrung von 27 Jahren um das Wohlergehen Ihres Kindes zu sichern.

Liebe Eltern,

wenn Sie genau das anwenden, was ich Ihnen JETZT hier anbiete, dann garantiere ich Ihnen, dass es künftig bei Ihrem Kind und seinen Schulproblemen GENAU UNGEKEHRT heißen wird:

Einsatz und Kosten minimal – Ergebnis MAXIMAL!

Was halten Sie davon?

Legasthenie-ExperteIch weiß, Ihr Kind, Sie und Ihre ganze Familie sind im Moment überfordert.

Die Investition an Zeit, Energie und nicht selten viel Geld, die Sie vielleicht bisher eingesetzt haben, um die Lese- und Schreibschwäche Ihres Kindes zu verbessern, hat sich bisher nicht ausbezahlt.

Viele Eltern fragen sich: Geht es überhaupt anders? Gibt es eine Lösung, wie man mit wenig Energieeinsatz große Ergebnisse erzielen kann bei der Überwindung der Legasthenie?

Die gute Nachricht für Sie: Ja, die gibt es!

Etwas Wissenschaft vorab, das muss sein. Aber dann komme ich ganz schnell zur praktischen Lösung, wie Sie die Probleme Ihres Kindes im Lesen und Schreiben in den Griff bekommen .

LRS NervenzelleSie erinnern sich vielleicht, wenn Sie schon länger meine Newsletter oder Blogbeiträge lesen, dass eine Legasthenie auf ein unreifes Lese-Schreibzentrum zurückzuführen ist?

Aber was bedeutet unreif? Ganz einfach: Die Nervenzellen, die im Gehirn fürs Lesen und Schreiben verantwortlich sind, sind noch nicht ausreichend miteinander vernetzt.

Also: es geht darum, dass die Verbindungen der einzelnen Nervenzellen im Lese-Rechtschreibzentrum sich untereinander deutlich ausbilden. Erst dann kann eine Person gut lesen und schreiben lernen.

Die Verknüpfungen im Gehirn reifen nur aus, wenn sie immer wieder und wieder aktiviert werden.

Legasthenie ErwachseneDas erreichen Sie, indem Ihr Kind kontinuierlich die Buchstaben über die Sinne Sehen, Hören und Tasten aufnimmt. Auf verschiedenen Kanälen wird so der Buchstabe eingeprägt und die neuronale Vernetzung gestärkt.

Das Ziel:

Automatisierung und Erkennung der korrekten Buchstabenreihenfolge in Deutsch und den Fremdsprachen.

Die Methode:

Einprägung der Buchstaben über die Sinne:

• Sehen

• Hören

• und die Motorik des Schreibfingers

LRS - Junge tippt

Die Vorgehensweise:

Diese Übung ist äußerst wirksam und auch besonders gut geeignet zur Förderung der Rechtschreibung und der Lesefähigkeit, auch bei den Fremdsprachen.

Jetzt bitte gut aufpassen:

Ein Text wird hierbei Buchstabe für Buchstabe und Wort für Wort nur mit dem Zeigefinger der Schreibhand abgetippt.

Dabei speichert Ihr Kind ununterbrochen die Buchstaben, dies führt zu einer intensiven Prägung.

Die 3 Schritte zum Erfolg:

1. Lassen Sie Ihr Kind täglich 20 Minuten einen von Ihnen ausgewählten Text mit dem
Zeigefinger der Schreibhand abtippen.

2. Während der ersten 5 Minuten wird dabei jeder Buchstabe phonetisch ausgesprochen,
z.B.: b und nicht be, f und nicht ef

3. Korrigieren Sie dann, gemeinsam mit Ihrem Kind, den getippten Text. Entweder
drucken Sie diesen aus und korrigieren ihn mit einem grünen Stift.

Grün deshalb, weil rot die Korrekturfarbe der Lehrer ist und mit zu vielen negativen  Erfahrungen für Ihr Kind verbunden ist!

Oder Sie markieren die falsch geschriebenen Wörter direkt am PC mit der Option „Textmarker“.

Falsch getippte Wörter werden SOFORT nach der Übung wieder korrekt getippt, sonst erscheinen sie unweigerlich falsch im nächsten Diktat, Vokabeltest oder in der nächsten Übersetzung.

Auf diese Weise prägt sich Ihr Kind die einzelnen Buchstaben z. B. beim Wort H a n s  mehrmals über die Sinne Sehen, Hören und Tasten ein. Es hat „hirngerecht“ das Wort zerlegt und auf heilpädagogische Art wieder zusammengefügt.

Gehirn ich wachseSein Gehirn, besser sein Lese-Schreibzentrum, sagt vielen Dank, jetzt kann ich wachsen!

Die Kinder können so schlecht die Buchstaben sehen, hören und schreiben, weil sie in der unreifen Hauptzentrale nur fehlerhaft wahrgenommen werden können.

Das bedeutet: Egal, wie lange Sie mit dem Kind Übungen machen, wenn es sich dabei nicht einzelne Buchstaben einprägt, wird es keine Entwicklung geben, weil sein Lese-Schreibzentrum unreif bleibt

Eine echte Entwicklung erreichen sie nur durch die TÄGLICHE Aufnahme der einzelnen Buchstaben, wie in diesem Beispiel durch das Tippen.

Genauso effektiv sind Buchstabenspiele (bei den Fremdsprachen ist die Tippübung die geeignetere Wahl).

Gratis Buchstabenspiele finden Sie auf meiner Crealern Webseite.

Nie wieder HorrordiktateFür besorgte Eltern, wie Sie, die am Rande des Aufgebens sind, weil sie es nicht hinkriegen (trotz Tipps und Ratschläge der Schule und Experten), ihrem Kind gutes Lesen und Schreiben beizubringen, habe ich ein Buch geschrieben. Es heißt „Nie wieder Horrordiktate!“

Dieses Buch ist einzigartig und führt zu einmaligen Ergebnissen!

Hier ist eine gratis Leseprobe über die Ursache der Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) für Sie:

Mit den besten Empfehlungen aus der Kennedy-Schule, Tuttlingen

Ihr

Joe Kennedy

PS Haben Sie mein Buch „Nie wieder Horrordiktate!“ gekauft, dann helfen Sie
Anderen und schreiben Sie eine Rezension auf www.amazon.de/

PS Hat Ihr Kind auch Schwierigkeiten mit den 4 Grundrechenarten??  Hier finden Sie geeignete, in der Praxis getestete Spiele.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Last der LRS endgültig ablegen

Lesender kleiner Junge_kleinLiebe Eltern,

wie wäre es, wenn Ihr Kind jeden Tag mit einem Lächeln zur Schule gehen könnte? Wenn die Schule es voll und ganz erfüllen, ja richtig glücklich machen würde?

Eine utopische Vorstellung?

Keineswegs!

Wie sich Ihr Kind endlich voll entfalten kann und die Last seiner LRS, Lese-Rechtschreib-schwäche abstreifen kann, habe ich in meinem Buch „Nie wieder Horrordiktate!“ für verzweifelte Eltern, wie Sie, niedergeschrieben.

Seit über 25 Jahren beschäftige ich mich in meiner Nachhilfe-Schule, der Kennedy Schule in 78532 Tuttlingen mit Kindern, die sich im Lesen, Schreiben und Rechnen schwer tun.

Ich habe in dieser Zeit viele Erfahrungen gesammelt und dabei, in Zusammenarbeit mit dem Neurologen, Dr. Fritz Held, herausgefunden, dass bei Kindern mit einer LRS bestimmte Gehirnfunktionen zum Zeitpunkt des Lesen- und Schreibenlernens noch nicht vollständig ausgereift sind.

Die Folge: Die Kinder können die Buchstaben nicht richtig speichern, da ihnen die neuro-biologischen Voraussetzungen fehlen.

Vorsicht: Es hat nichts zu tun mit einer fehlenden Intelligenz.

Glücklicherweise lässt sich diese Hirnreifung nachholen.

Und zwar mit der Kennedy-Methode, die sich in der Praxis schon vielfach bewährt hat und messbare Ergebnisse in Form deutlicher Notenverbesserungen bringt.

———————————————–

AlexandraDiktat, Aufsatz, Grammatik: Kein Problem mehr!

Mit Hilfe des Rechtschreibtrainings nach der Kennedy – Methode hat Alexandra innerhalb eines Jahres  ihre Noten deutlich verbessert.

Ein toller Erfolg – so macht Schule wieder Spaß!

Ein Dankeschön an die Kennedy Schule. Sie haben uns sehr motiviert.

Alexandra Streli und Familie

————————————————-

Der erfolgreiche Neuansatz: systematisches Buchstaben-Tipptraining UND motivierende Buchstabenspiele.

Sie können mit Ihrem Kind nicht in die Kennedy-Schule nach Tuttlingen kommen? Kein Problem!

Auch Ihr Kind kann die erfolgreiche Kennedy-Methode anwenden, um seine LRS, Legasthenie endlich zu überwinden:

Nie wieder Horrordiktate1. In meinem Buch „Nie wieder Horrordiktate“! habe ich Ihnen die besten Buchstabenspiele aus dem Unterricht der Kennedy-Schule, sowie das Tipp-Training zusammengestellt.

Die Spiele, wie auch das Tipp-Training kann Ihr Kind einfach zuhause anwenden.

Darüber hinaus erfahren Sie, warum Schule und andere Therapien Ihrem Kind nicht wirklich helfen und wie Sie eine LRS sicher erkennen können.

 

 

 

 

Lese-Rechtschreibschwäche Spielepaket

Unser erfolgreiches LRS-Training für zuhause

2. In dem großen ES-IST-SO-EINFACH-Spielepaket für zuhause bekommen Sie alle erfolgreichen Buchstabenspiele bequem nach Hause geliefert.
UND: Eine Lehrkraft aus meinem LRS-Unterricht hilft Ihnen bei der Umsetzung des Trainings – per Telefon, Mail oder Chat. Ein ganzes Jahr lang.

So hat Ihr Kind genau dieselben Chancen, wie die Schüler und Schülerinnen in Tuttlingen.

Und so einfach geht es:

Mein Buch „Nie wieder Horrordiktate!“ bekommen Sie GRATIS von mir. Schreiben Sie mir einfach eine Mail an j.kennedy@crealern.de mit Name und Anschrift und ich schicke Ihnen umgehend mein Buch zu.

Wie das mit meinem ES-IST-SO-EINFACH-Spielepaket für zuhause, inkl. der einjährigen Betreuung genau funktioniert, erfahren Sie auf meiner Webseite.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Ihr

Joe Kennedy
Kennedy-Schule und Kreatives Lernen in Tuttlingen

 

PS: Über diese erfolgreiche Methode zur Überwindung der LRS Ihres Kindes
habe ich ein Buch geschrieben. Es heißt „Nie wieder Horrordiktate“.

Hier ist ein spannendes Leitkapitel für Sie zum Lesen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die einzig effektive Lösung bei LRS

„Nie wieder Horrordiktate“ – ein Traum auch für Sie und Ihr Kind?

Liebe Eltern,

Sie machen sich Sorgen um die Lese- und/oder Schreibfähigkeit Ihres Kindes und fühlen sich unsicher oder sogar mutlos, wie es für Ihr Kind in der Schule weitergehen wird?

Legasthenie-TestVielleicht haben Sie in der Zwischenzeit auch schon meinen LRS Online-Test gemacht und Ihr Verdacht hat sich bestätigt, dass Ihr Kind unter einer LRS, Lese-Rechtschreibschwäche leiden könnte.

Es ist verständlich, dass Sie sich jetzt Gedanken machen, wie Sie Ihrem Kind helfen können, denn allzu oft werden Kinder und Eltern bei Schulproblemen buchstäblich im Regen stehen gelassen.

Vor ca. 4 Jahren habe ich mein Buch „Nie wieder Horrordiktate!“ für Eltern wie Sie geschrieben, die am Rande des Aufgebens sind, weil sie es nicht hinkriegen (trotz Tipps und Ratschläge der Schule und Experten), ihrem Kind gutes Lesen und Schreiben beizubringen.

Nie wieder HorrordiktateDieses Buch ist einzigartig und führt zu einmaligen Ergebnissen!

Diese Erfahrungen machen mein Team und ich von Crealern und der Kennedy-Schule in 78532 Tuttlingen seit über 25 Jahren.

———————————————
Kundenrezension aus Amazon

5,0 von 5 Sternen
Hilfreich, gut verständlich und praxisorientiert
Von Christa Zachariasam

In dem Buch wird leicht verständlich erklärt, welche Ursachen eine LRS hat und wie sie demzufolge behoben werden kann. Einige Spiele dazu sind gut beschrieben.

Es bietet zusätzlich Anleitung zur Motivation des Kindes und für Gespräche mit dem Lehrer. Außerdem finden sich Informationen zur Rechenschwäche und Konzentrationsschwäche, die mit der LRS einhergehen können.

Ein sehr hilfreiches Buch.
Übrigens: wir haben die Spiele erfolgreich ausprobiert.
———————————————

Meine Methode, die Lese-Rechtschreibschwäche Ihres Kindes zu beheben, ist einzigartig!

Der Grund: Durch die regelmäßige Aufnahme und die spielerische Programmierung der einzelnen Buchstaben über die Sinne, Sehen, Hören und Tasten, reift die Lese-Schreibfähigkeit Ihres Kindes nach.
ABC Raupe Spiel bei legasthenie, LRSIMG_2589_resized1_resized1

Dies können Sie bewirken mittels:

  •  Buchstabenspiele
  •  und durch das Tippen auf einer PC-Tastatur.

Die Aufnahme der Buchstaben über die Sinne, Sehen, Hören und Tasten führt zu einer Stimulierung und dadurch Wachstum der Synapsen in diesem Hirnareal.

Das Lese-Schreibzentrum wächst, wie von der Natur vorgesehen, nach.
Die Folge: ihr Kind kann ‚automatisch‘ gut lesen und schreiben.

Diese Methode basiert auf der Forschung und Praxis von Dr. Fritz Held, Neurologe und Kinderpsychiater. Dr Held hat 30 Jahre lang tausenden von Kindern geholfen, ihre Legasthenie zu überwinden und wir in der Kennedy-Schule erzielen seit 25 Jahren genauso gute Ergebnisse!

Diese Methode funktioniert, die Ergebnisse sind messbar.

—————————————–
Deniz BeckerDas Lese-Rechtschreibtraining nach der Kennedy Methode hat Deniz geholfen, seine Leistungen in Deutsch innerhalb eines Vierteljahres spürbar zu verbessern.

Er macht jetzt wesentlich weniger Fehler im Diktat.

Auch die Aufsätze fallen ihm leichter. Er erarbeitete sogar selbständig eine Buchvorstellung, die mit einer 1,5 benotet wurde!

Deniz ist jetzt für eine weiterführende Schule gerüstet.

Für diese Unterstützung danken wir dem Team der Kennedy Schule sehr herzlich!

Deniz Becker mit Familie
aus 78532 Tuttlingen

——————————————-

Buchstaben sind einfach. Ihr Kind kann sie sich tiefer einprägen durch das Abtippen von Texten aus einem Buch oder spielerisch mit Buchstabenspielen, so wie Deniz Becker aus Tuttlingen.

Alle anderen Methoden kümmern sich um den kognitiven Aufbau der Schriftsprache. Zuerst über die Buchstaben, dann Silben und den Satzbau über die Vermittlung der Regeln der Grammatik – in diesem Fall mit mäßigem Erfolg!

Buchstaben über alle Sinne erlebenDie Buchstabenmethode allein gewährleistet, dass das Buchstabenzentrum im Gehirn Ihres Kindes zur Funktionstüchtigkeit nachreift.

Schauen Sie diese Empfehlungen von Eltern und Fachleuten an!

Mein Tipp für Sie:

Schreiben Sie mir eine Mail an j.kennedy@crealern.de mit Ihrer Anschrift und ich sende Ihnen umgehend GRATIS mein Buch „Nie wieder Horrordiktate“ zu.

Erfahren Sie darin, wie es Deniz Becker und davor schon tausende von Kindern geschafft haben, ihre LRS, Lese-Rechtschreibschwäche zu überwinden.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Bleiben Sie dran!

Mit freundlichen Grüßen aus der Kennedy-Schule, Tuttlingen

Ihr

Joe Kennedy

PS: Übrigens, in Kapitel 5 meines Buches „Nie wieder Horrordiktate!“ habe ich die besten Buchstabenspiele aus unserem erfolgreichen LRS-Paket für zuhause aufgeführt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ihr Erfolgspaket für zuhause bei LRS und Legasthenie

Nutzen Sie die kommenden Osterferien, um Ihr Kind sattelfest im Lesen und Schreiben zu machen

easter-bunny-3201433__340Liebe Eltern,

keiner weiß besser als Sie, dass Sie und Ihr Kind alles geben, damit unter den Diktaten endlich einmal eine gute Note steht.

IMG_2879Verwenden Sie nicht schon an manchen Tagen Stunden darauf, um Vokabeln abzufragen, nicht verstandene Grammatik zu erklären, Hausaufgaben zu kontrollieren oder kurz vor dem Abendessen noch mal das Diktat zu üben?

Immer schnell, schnell, denn es gibt ja so viel für die Schule zu tun!

Und je mehr Sie und Ihr Kind Zeit darauf verwenden, dass es mit dem Lesen und Schreiben endlich besser klappt, desto mehr Druck baut sich auf – bei Ihnen und Ihrem Kind.

Sie haben die Nase gestrichen voll – das verstehe ich!
Und Ihr Kind auch!

Warum sollten Sie nun mir, Joe Kennedy aus 78532 Tuttlingen, Glauben schenken, wenn ich behaupte, dass ich Ihnen und Ihrem Kind helfen kann.

  •  Helfen, damit Ihr Kind endlich auch einmal eine „2“ unter dem Diktat stehen
    hat und freiwillig ein Buch liest.
  •  Helfen, dass Sie beide endlich mehr Zeit am Nachmittag für andere Dinge haben.
  • Oder, dass Ihr Kind seine Hausaufgaben selbständig erledigen kann.

Sie sollten mir glauben, weil mein Team und ich Ihnen eine Garantie darauf geben, dass Ihr Kind um Noten besser wird, ansonsten bekommen Sie von mir Ihr Geld zurück.

Mein Team und ich können Ihnen und Ihrem Kind weiterhelfen, wenn Sie es wollen und können.

Dazu habe ich vier kurze Fragen an Sie:

1. Haben Sie 5 Mal wöchentlich Zeit, 40 Minuten mit Ihrem Kind Spiele zu
spielen?

2. Sind Sie bereit, ein Jahr lang, der Überwindung der Lernschwäche Ihres
Kindes
höchste Priorität einzuräumen?

3. Würde Ihre Familie Sie bei diesem Vorhaben unterstützen?

4. Wollen Sie die Probleme, die Ihr Kind im Lesen und Schreiben hat, endlich
selbst in die Hand nehmen, anstatt sich auf die Schule zu verlassen?

Ja? Dann sollten wir es gemeinsam versuchen.

Wir haben Ihnen unser gesamtes 25-jähriges Wissen rund um die LRS, Legasthenie in dieses tolle Erfolgspaket für ZUHAUSE gesteckt.

Lese-Rechtschreibschwäche Spielepaket

Unser erfolgreiches LRS-Training für zuhause

Ihr Erfolgspaket ist eine geniale Spielesammlung rund um die Buchstaben.

Es hilft Ihrem Kind endlich, seine Probleme im Lesen und Schreiben in den Griff zu bekommen.

Nutzen Sie die freien Tage über Ostern und bringen Sie Ihr Kind selbst auf Erfolgskurs.

Alle Bestellungen, die uns noch vor Ostern erreichen, erhalten mit dem Gutscheincode „Crealern Welcome“ einen Rabatt von 40 Euro.

Und ich setze noch einen Bonus obendrauf.

Sie werden 12 Monate lang ganz individuell durch eine meiner Lehrkräfte aus dem Lese-Rechtschreibtraining begleitet, per Telefon, Email oder Chat.

Normalerweise kostet diese individuelle Betreuung 120 Euro.

Noch Fragen?

Nie wieder HorrordiktateWarum rufen Sie mich nicht einfach einmal an?

Ich bespreche gerne mit Ihnen ganz individuell und unverbindlich, wie ich mir den schulischen Erfolgsweg Ihres Kindes vorstellen kann.

Rufen Sie mich an unter 07461 – 1626 50
Oder schreiben Sie mir eine Mail an j.kennedy@crealern.de

Übrigens: Herzliche Einladung an Sie, meine Facebookseite oder meinen Dyskalkulie-Blog rund um das Thema Rechenschwäche zu besuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Joe Kennedy
Kreatives Lernen in Tuttlingen

PS: Über diese erfolgreiche Methode zur Überwindung der LRS Ihres Kindes
habe ich ein Buch geschrieben. Es heißt „Nie wieder Horrordiktate“.

Hier ist ein spannendes Leitkapitel für Sie zum Lesen.

Buchvergabe Nie wieder HorrordiktatePPS: Schreiben Sie mir eine Mail an j.kennedy@crealern.de mit Ihrer Anschrift und ich sende Ihnen mein Buch „Nie wieder Horrordiktate!“ gratis zu.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

LRS – 70 Fehler im Diktat

70 Fehler im Diktat – Schule resigniert!

Liebe Eltern,

was verdammt noch mal läuft eigentlich falsch in unserem Schulsystem?

Das frage ich mich immer wieder, wenn, wie vergangene Woche, eine verzweifelte Mutter mit ihren demotivierten Kindern bei mir im Beratungsgespräch in meiner Kennedy-Nachhilfeschule sitzen.

Die Mutter erzählt, dass sie sich mehr Gedanken um das Thema Schule mache, als um ihren Job, der ebenfalls wichtig ist, denn schließlich muss das Geld ja irgendwo herkommen.

Der Grund ihrer Sorgen:

Mädchen mit Legasthenie in den FremdsprachenTochter Bettina, (Name geändert) 8. Klasse Hauptschule macht durchschnittlich 45-70 Fehler bei einem Diktat. Ihr Sohn Ben, (Name auch geändert), 6. Klasse der gleichen Hauptschule hat ebenfalls große Probleme mit der Rechschreibung. Seine Fehlerzahl im Diktat – 35!

Beide lesen nicht gern, immer noch stockend und auch in Englisch werden viele Rechtschreibfehler gemacht.

Ich kann die Sorgen der Mutter gut verstehen. Denn Lesen und Schreiben gehören nun mal zu den Grundfertigkeiten, die man beherrschen sollte, nicht nur in der Schule, sondern vor allem später im Beruf.

Junge mit Legasthenie in EnglischDie Schule konnte diesem Geschwisterpaar in den letzten 6 bzw. 8 Jahren nicht bei ihrer LRS, Lese-Rechtschreibschwäche helfen.

Jetzt kommen wir von der Kennedy-Schule ins Spiel.

Ben und Bettina werden ab sofort 2 x wöchentlich 90 Minuten in das Lese-Rechtschreibtraining in die Kennedy-Schule kommen und dort die Buchstaben nochmals von Grund auf erfahren – nämlich spielerisch und über alle Sinne, Sehen, Hören und Tasten.

Ich habe den Dreien erklärt, dass die Verbesserungen nicht von heute auf morgen kommen. Durchschnittlich ein Jahr dauert es, bis die Reifungsverzögerung überwunden ist.

Das Gute für Sie und Ihr Kind, wenn es ähnliche Probleme, wie Lisa und Ben hat:

Können Sie und Ihr Kind nicht in die Kennedy-Schule in 78532 Tuttlingen kommen, kommen wir zu Ihnen nach Hause. Mit den heilpädagogischen Buchstabenspielen aus unserem Lese-Rechtschreibtraining der Kennedy-Schule.

LRS Lehrkraft Gaby GuggemosMeine Lehrkraft, Gaby Guggemos, die auch Ben und Lisa im LRS-Unterricht betreut, steht Ihnen in den nächsten 12 Monaten zur Seite – telefonisch, per Email oder Chat. Wenn Sie es wollen.

Und bevor ich es vergesse: Ich habe den Dreien mein Buch „Nie wieder Horrordiktate“ geschenkt. Dieses Buch habe ich für all die Eltern geschrieben, die wieder das Steuer in die Hand nehmen möchten, damit ihr Kind endlich lesen und schreiben lernt.

Schreiben Sie mir eine Mail an j.kennedy@crealern.de und ich sende auch Ihnen mein Buch „Nie wieder Horrordiktate“ GRATIS zu.

Nie wieder HorrordiktateIch  freue mich auf Ihre Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen

Joe Kennedy
Kreatives Lernen und Kennedy-Schule in Tuttlingen

 

PS: Haben Sie den Mut, mit Ihrem Kind ab sofort einen anderen Weg einzuschlagen, den tausende von Schülern in den letzten 25 Jahren bereits erfolgreich mit uns gegangen
sind ??

Erfolg durch Sehen, Hören und Tasten – und zwar spielerisch zuhause.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

LRS, Legasthenie und weiterführende Schule

034_44_resized1-neuWelche weiterführende Schule ist die Richtige für mein Kind?

Liebe Eltern,

die Grundschule ist fast geschafft, und nun steht eine wichtige Entscheidung an:

Auf welche weiterführende Schule schicke ich mein Kind?

Und wenn zusätzlich noch eine LRS oder Rechenschwäche im Verdacht steht, fällt die Antwort auf diese Frage sicher noch viel schwerer.

Wenn Sie noch am Grübeln sind, dann beantworten Sie für sich folgende VIER Fragen:

  •  Macht Ihr Kind gerade im Fach Deutsch auffällig viele Rechtschreibfehler?
  •  Liest Ihr Kind nicht gern?
  •  Braucht es bei den Hausaufgaben noch immer viel Unterstützung?
  •  Hat Ihr Kind Probleme mit den Grundrechenarten, macht viele sogenannte   „Leichtsinnsfehler“ oder rechnet noch mit den Fingern?

Einige Pädagogen meinen, der Schwerpunkt im Fach Deutsch läge in der heutigen Zeit mehr auf mündlichen Leistungen, auf Sprachvermögen, Ausdruck und Präsentations-
fähigkeiten.

leseschwaecheDa ist sicher etwas Wahres dran. Aber ist es nicht auch eine „faule Ausrede“?

Aus meiner Sicht bilden Rechtschreibung und Lesevermögen nach wie vor eine entscheidende Basis für alle an den Schulen unterrichteten Fächern.

Noch ein Aspekt zum Nachdenken für Sie:

Kann Ihr Kind nicht flüssig lesen, wird es sich in jedem Fach schwer tun, Lerninhalte,
Hausaufgaben oder auch Aufgaben von Klassenarbeiten zu lesen und zu verstehen.

Selbst in Mathe müssen Textaufgaben bewältigt werden.

Sie sehen selbst, wie wichtig es für Ihr Grundschulkind an der Schwelle zur weiterführenden Schule ist, die deutsche Sprache gut und sicher zu beherrschen.
Ein Kind mit einer Lese-Rechtschreibschwäche, Legasthenie wird es nicht leicht haben.

Übrigens: In Baden-Württemberg ändern sich bei der Wahl der weiterführenden Schule ein paar Dinge im neuen Schuljahr.

Die Grundschulempfehlung soll zum Schuljahr 2018/19 wieder an Verbindlichkeit gewinnen. Dennoch sollen die Eltern das letzte Wort behalten.

Die Grundschulempfehlung muss künftig beim Wechsel auf die weiterführende Schule wieder vorgelegt werden. Die Entscheidung, welche Schule ihr Kind nach der 4. Klasse besuchen soll, treffen aber nach wie vor die Eltern.

Elterngespräch bei LRSEs liegt also in der Hand der Eltern, verantwortlich für ihr Kind zu entscheiden.

Sehen manche Eltern ihren Nachwuchs mit der sprichwörtlichen „rosaroten Brille“?

Was meinen Sie?

Fakt ist:

  • Schüler, die früher in die Realschule gewechselt hätten, gehen nun vermehrt auf das Gymnasium.
  • Gleichzeitig landen viele Schüler mit erheblichen Lernschwächen, wie einer Legasthenie oder Rechenschwäche auf der Realschule.

Ich meine: „Die richtige Schule ist die, auf der Ihr Kind eine realistische Chance hat, erfolgreich zu sein.“ Darum geht es doch?

Sorgen Sie deshalb vor. Jetzt.

Mein Team und ich können Ihnen und Ihrem Kind weiterhelfen, wenn Sie es wollen und können. Dazu habe ich nochmals drei kurze Fragen an Sie:

  1. Haben Sie 5 Mal wöchentlich Zeit, 40 Minuten mit Ihrem Kind Spiele zu spielen?
  2. Sind Sie bereit, ein Jahr lang, der Überwindung der Lernschwäche Ihres Kindes höchste Priorität einzuräumen?
  3. Würde Ihre Familie Sie bei diesem Vorhaben unterstützen?

Ja? Dann sollten wir es gemeinsam versuchen, Ihr Kind schon in der Grundschule fit zu machen, damit es zu demjenigen Schulabschluss kommt, den es aufgrund seiner Fähigkeiten und Neigungen mit möglichst großer Sicherheit erreichen kann.

Legasthenie-ExperteRufen Sie mich an. Telefon 07461 – 16 26 50

Oder schreiben Sie mir eine Mail an: j.kennedy@crealern.de

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen aus Tuttlingen

Joe Kennedy
Kreatives Lernen und Kennedy-Schule

 

PS: Dank der ES-IST-SO-EINFACH Methode haben bereits sehr viele
Kinder und Jugendliche ihre Lese-Rechtschreibschwäche
und Rechenschwäche überwunden.

Lesen Sie die begeisterten Berichte der Eltern.

PPS: Haben Sie den Mut, mit Ihrem Kind ab sofort einen anderen Weg einzuschlagen, den tausende von Schülern in den letzten 25 Jahren bereits erfolgreich mit uns gegangen
sind ??

Erfolg durch Sehen, Hören und Tasten – und zwar spielerisch zuhause.

Nie wieder HorrordiktatePPPS: Schreiben Sie mir eine Mail an j.kennedy@crealern.de mit Ihrer Anschrift und ich sende Ihnen mein Buch „Nie wieder Horrordiktate!“ gratis zu.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nie wieder Horrordiktate

Nie wieder Horrordiktate

Gratis für Sie mein Buch „Nie wieder Horrordiktate!“

Liebe Eltern,

gerade habe ich diese neue  Empfehlung für mein Buch „Nie wieder Horrordiktate“, auf Amazon gefunden:
——————————————-

5,0 von 5 Sternen
Eine gelungene Anleitung – nicht nur für verzweifelte Eltern
Von Schartel Lernwelt am 31. Januar 2018

Seit 20 Jahren arbeite ich mit LRS Kindern und kenne mittlerweile sehr viele Methoden der Förderung.

Sicherlich gibt es nicht „die allein selig machende Methode“, denn schließlich gibt es auch unterschiedliche Ursachen für Rechtschreibprobleme.

Aber dieses Buch zeigt einen Weg, der klar nachvollziehbar und in der Praxis auch von ungeschulten Eltern gut umsetzbar ist. Besonders hervorzuheben sind die tollen Anleitungen zur Aufrechterhaltung der Motivation – denn der Weg zu einer besseren Rechtschreibung erfordert auch mit dieser Methode viel Konsequenz und Durchhaltevermögen.

Tolles Buch mit praxiserprobten Beispielen, die wirklich umsetzbar sind.
Klare Kaufempfehlung!

——————————————-

  • Buchvergabe Nie wieder HorrordiktateMöchten Sie mein Buch „Nie wieder Horrordiktate“ lesen und selbst entscheiden, ob meine Methode wirklich so gut zuhause umzusetzen ist, wie diese neue Buchrezension behauptet?

 

  • Möchten Sie nicht länger zusehen, wie Ihr Kind im Lesen und Schreiben versagt und die Schule ihm nicht helfen kann?

 

  • Dann schreiben Sie mir eine Email an j.kennedy@crealern.de mit Ihrer Anschrift und ich schicke Ihnen umgehend mein Buch „Nie wieder Horrordiktate“ zu.
    Gratis und  unverbindlich!

Ich möchte endlich, dass all diesen Kindern da draußen geholfen wird. Korrektes Lesen und Schreiben sind die wichtigsten Grundvoraussetzungen überhaupt für ein erfolgreiches Berufsleben – trotz zunehmender Digitalisierung.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Ihr Joe Kennedy
Kreatives Lernen und Kennedy-Schule in Tuttlingen

 

PS: Eine Methode ist nur so gut, wie seine Erfolge. Eltern berichten über Ihre Erfahrungen für Sie.

PPS: Ich freue mich über Ihren Anruf, wenn Sie Ihre schulischen Sorgen direkt mit mir besprechen möchten. Telefon: 07461-162650.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nie wieder Horrordiktate – das erfolgreiche Buch bei LRS

Liebe Eltern,

ich freue mich immer wieder, wenn ich Gäste in meiner Kennedy-Schule in Tuttlingen begrüßen darf.

Die Besucher sind entweder:

  • betroffene Eltern mit ihren Kindern, die unter einer LRS oder Rechenschwäche leiden
  • oder  Kollegen und Kolleginnen von mir, die sich für die erfolgreiche Kennedy-Methode bei LRS und Rechenschwäche interessieren.

Und alle gehen am Ende eines ereignisreichen Tages mit vielen, neuen Eindrücken UND meinem Buch „Nie wieder Horrordiktate“ nach Hause.

HAYP3395So auch im Januar Simone Völker mit Sohn Marlon, die Gewinnerin unseres Advents-kalender-Spiels.

Und Frau Dragana Filipovic, Sprach-therapeutin für Kinder aus Belgrad, die 5 Tage im Unterricht des Lese-Rechtschreib-trainings und Rechentrainings hospitierte.

Besuch aus Serbien

Nie wieder Horrordiktate! Mein Buchtitel ist mit Absicht provokant gewählt.

Aber seien wir einmal ehrlich. Diktate schreiben ist für Kinder mit einer LRS, Legasthenie der reinste Horror – und für Sie auch, oder nicht?

Die Diktate kann ich nicht abschaffen.

Aber ich verspreche Ihnen, dass Sie und Ihr Kind mit meinem spielerischen LRS- Training eine Methode zur Hand bekommen, damit Diktate schreiben bei Ihnen und Ihrem Kind keinen Horror mehr auslösen.

Seit mehr als 20 Jahren wende ich diese Methode in meiner Kennedy-Schule in 78532 Tuttlingen an.

Die Ergebnisse sprechen für sich: Mit nur 20 Minuten Üben pro Tag kann Ihr Kind seine Lese-Schreibfähigkeit deutlich verbessern und die Legasthenie in der Regel innerhalb eines Jahres völlig überwinden.

An der Kennedy-Schule, wo wir Schüler und Schülerinnen mit LRS und Rechenschwäche gezielt fördern, geben wir den Eltern eine Garantie: „Geld-zurück + 100 Euro“, wenn unsere Methode nicht zum Erfolg führt. In den 26 Jahren seit Gründung meiner Schule wurde dieses Angebot nur dreimal in Anspruch genommen.

Lesen Sie mein spannendes Leitkapitel und entscheiden Sie, ob meine Methode für Ihr Kind die Richtige ist. Es liegt an Ihnen, ob Sie den Schritt mit uns wagen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Joe Kennedy
Kreatives Lernen und Kennedy-Schule in Tuttlingen

 

PS: Eine Methode ist nur so gut, wie seine Erfolge. Eltern berichten über Ihre Erfahrungen für Sie.

PPS: Ich freue mich über Ihren Anruf, wenn Sie Ihre schulischen Sorgen direkt mit mir besprechen möchten. Telefon: 07461-162650.
Oder schreiben Sie mir eine E-Mail an: j.kennedy@crealern.de

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

LRS-Training nach Kennedy-Methode jetzt auch in Belgrad

Internationaler Besuch in der Kennedy Schule!

Liebe Eltern,

Besuch aus Serbienvergangene Woche hospitierte Frau Dragana Filipovic, Sprachtherapeutin für Kinder aus Belgrad 5 Tage im Unterricht des Lese-Rechtschreibtrainings und Rechentrainings in der Kennedy-Schule und war begeistert.

Frau Filipovic betreibt in Belgrad eine sprachtherapeutische Praxis.

Sie erzählte uns, dass sehr viele Kinder zu ihr kommen, die eine LRS, Legasthenie haben. Auch die verzweifelten Eltern hoffen auf Hilfe durch sie.

Bei ihrer Internetrecherche stieß sie auf die Kennedy-Schule und unseren heilpädagogischen, spielerischen Ansatz, den wir seit über 25 Jahren bei LRS-Kindern erfolgreich einsetzen.

Schnell wurde ein Termin vereinbart und letzte Woche war es soweit. Frau Filipovic hospitierte 5 Nachmittage lang im LRS- und Rechentrainingsunterricht bei meinen Lehrkräften.

Buchstaben über alle Sinne erlebenEs wurde gewürfelt, abgezählt und Buchstaben nachgefahren, gemeinsam mit den Tuttlinger Schülern und Schülerinnen.

Schnell wurde Frau Filipovic bewusst, auf was es ankommt bei unserer erfolgreichen Methode:

  • Die Buchstaben müssen immer phonetisch ausgesprochen werden, also nicht be sondern b.
  • Über die Sinne Sehen, Hören und Fühlen werden sie tief im Lese-Schreibzentrum im Gehirn gespeichert.
  • Und den Kindern macht dieses spielerische Training sehr viel Spaß.

12 Würfel SpielIm Rechentraining geht es immer darum, die Mengen einzeln abzuzählen, damit die rechenschwachen Kinder eine Beziehung zwischen der abstrakten Zahl und der dazugehörenden Menge bekommen.

Frau Filipovic ist unheimlich motiviert und zuversichtlich, dass sie ihren Schülern und Schülerinnen endlich auch helfen kann, die LRS und die Rechenschwäche zu überwinden.

Sie haben auch Interesse, die Kennedy-Methode einmal live im Unterricht der Kennedy-Schule in 78532 Tuttlingen zu erleben?

Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin mit mir.
Telefon: 07461-1 46 45

Ich freue mich auf Ihren Anruf.
Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Joe Kennedy
Kreatives Lernen und Kennedy-Schule in Tuttlingen

 

PS: Eine Methode ist nur so gut, wie seine Erfolge. Eltern berichten über Ihre Erfahrungen für Sie.

PPS: Über meine erfolgreiche Methode zur Überwindung
der LRS Ihres Kindes habe ich ein Buch geschrieben.
Es heißt „Nie wieder Horrordiktate“.

Hier ist ein spannendes Leitkapitel für Sie zum Lesen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar